15/2019: Selbstsäufer

Veröffentlicht am von

15/2019: Selbstsäufer

  • Fehlende Buchstaben:
    Brudergemeine
    Zwar heißt die Zeitung „Thüringer Allgemeine“, aber um „gemeine Brüder“ handelte es sich bei dieser Bildunterschrift bestimmt nicht.
  • Schwierige Wörter (danke Klaus):
    rekurtieren
    Von der Kur zurückholen?
  • S-Laut der Woche: „Die MBW überweißt dem Landwirt dann den ihm zustehenden Betrag.“ Das ist weder weiß noch weise.
  • Vertipper der Woche:
    Kapital
    Zwar kein kapitaler Fehler, aber …
  • Verwirrung der Woche:
    iPhone-Nutzer
    Wusste gar nicht, wie groß iPhones inzwischen geworden sind.
  • Mitteilung der Woche:
    Feuertage
    Feurige Angelegenheit!
  • Überflüssige Buchstaben (danke Klaus):
    Selbstsaufer
    Klar, ehe die Anderen saufen, macht man’s lieber selbst!
  • Unwort der Woche:
    Erwerbspersonenpotenzial
    Dass es dabei um Menschen geht, merkt man leider nicht!
  • Mathematikthema der Woche (danke Sascha):
    Einnahmenverteilung
    3,1 Milliarden betragen die Einnahmen. Wie viel ergibt aber 2x1,7+15% von 3,1? So entstehen Löcher in der Haushaltskasse!
  • Kindermund der Woche. Emma (11): „Bei der Mehrzahlbildung kommt oft ein Umlaut vor — z.B. Chor - Chöre und Moor - Möhre!“
  • Homonym der Woche: das Auditorium (danke Klaus). Das Auditorium ist allgemein ein Hörsaal, mit dem Zusatz „maximum“ ist es der größte Hörsaal einer Hochschule.