01/2019: Dominasteine

Veröffentlicht am von

01/2019: Dominasteine

  • Pleonasmus („runde Kugel“) der Woche: „Man kann kein Lohn-Dumping nach unten betreiben.“ Kann es Dumping nach oben geben?
  • Fehlende Buchstaben (danke Herr Kletschka);
    Kaffemashine
  • Angebot der Woche I (danke Herr Jarmuschek):
    SchokoladeTA
    Gut, wenn man die Zeitung nicht abonniert hat.
  • Verbuchselte Wechsstaben (danke Klaus):
    Politversuch
    Ein wahres Politikum!
  • Angebot der Woche II (danke Herr Jarmuschek):
    Dominasteine
    Wahrscheinlich schon hart — tun weh!
  • Wortwitz: Welches Weihnachtslied passt als Werbung nicht zu Kondomen? Ihr Kinderlein kommet!
  • Übelsetzung der Woche (danke Klaus):
    Kaffeemuhle
    Große Macht — klein und zart. Und was ist eigentlich ein „Tansparenten-Cup“?
  • Hyperlativ der Woche (danke Herr Jarmuschek):
    todlichste
    Kann etwas tödlicher als tödlich sein? Wenn wir an jedes einzelne (arme) Schwein denken, dann war es einfach tot — was tragisch genug ist.
  • Beruf der Woche:
    Pechpolierer
    Wenn man Pech poliert — hat man dann Glück?
  • Wenn die Überschrift nicht zum Artikeltext passt (danke Holger):
    Frauenquartett
    Werden Patch und Carl tatsächlich Frauen sein?
  • Falsche Adjektive (danke Holger):
    Riesensumme
    Also, entweder Riesensumme oder riesige Summe!
  • Was so ein fehlender Bindestrich doch bewirken kann (danke Klaus):
    Bratensosse
  • Schwierige Wörter (danke Holger):
    AufWiedersehen
    Für die vielen anderen Sprachen weiß ich es nicht, aber im Deutschen heißt es so: Auf Wiedersehen.
  • Homonym der Woche: der Stau (danke Klaus). Den Stau kennt jeder Autofahrer, aber es gibt ihn auch im Wasserverkehr, in der Meteorologie, als Elementarteilchen in der Physik, in der Medizin und als Überlastung in Netzwerken.